Schadenfreude über die CSU?

Franz Josef Wagner hat sich in seiner gewohnt schwülstig-kitschigen Prosa in seinem Blättchen BILD darüber ausgelassen, dass die CSU doch jetzt bitte nicht Schadenfreude verdiene. Dazu habe ich einen leisen, aber deutlichen Artikel in dem Blog ad sinistram gefunden. Allein beim Namen schlägt mein altes Lateinerherz höher: zur Linken, oder auch linksum. Kann nicht schaden. 😉

Ein Kommentar zu “Schadenfreude über die CSU?

  1. Lieber Unbekannter,

    über diesen kurzen Hinweis habe ich mich sehr gefreut, vorallem auch, weil man mir einen leisen, nicht hetzenden Ton nachgesagt hat. Was kann es an größerem Lob geben als das? Denn wäre man wie diejenigen die hetzen, hätte man alle oppositionelle Berechtigung verloren.

    Nebenbei möchte ich festhalten, dass Du Dir hier einen schönen Blog aufgebaut hast. Ich werde hier sicherlich gelegentlich stöbern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s