Die Renten sind sicher!?

Private Pensionssysteme in den OECD-Ländern erlitten Werteinbußen von 5 Billionen US Dollar

Diese Zahl muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: 5.000 Milliarden $*! Verloren in den wenigen Wochen der Finanzkrise! Das sind ca. 20% der Einlagen! Einfach weg. Bei den zur Zeit grassierenden Firmenpleiten trifft es die Arbeiter besonders hart. Z.B. sind bei einer Pleite von GM 2/3 der Rente futsch! Da werden die Schlangen bei den Tafeln kräftig Zuwachs bekommen! – Und so ein „Glücksspiel-System“, so ein vorbehaltloses Anvertrauen von hart erarbeiteten Gelder an anonyme Finanzdienstleister  wird uns angepriesen als sicher, ja als sicherer als die umlagengedeckte Rente! Als Riester-Rente wird es gefördert vom Staat! Mit den Mitteln, die der Rentenversicherung fehlen! Für wie blöd lassen wir uns eigentlich noch verkaufen!

Hier geht es zum Artikel auf den Nachdenkseiten.

* Zum Vergleich: Das BIP betrug 2007 in der BRD 3.300 $. Verloren wurde also allein bei den Pensionsfonds und -kassen 1 1/2 Jahre des Bruttoinlandproduktes der BRD! Geld das den Rentnern fehlen wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s