Aphorismus #367

Wort zum Sonntag #2

Die Kaninchen wiederkäuen wohl, aber sie spalten die Klauen nicht; darum sind sie unrein. Der Hase wiederkäut auch, aber er spaltet die Klauen nicht; darum ist er euch unrein.

Levitikus oder 3. Mose 11, 5f

Über das überragende naturwissenschaftliche Wissen der Bibel habe ich andernorts schon mehrfach geschrieben. Die Speisegesetze, die für das Judentum so essentiell sind, zeugen hier von einer kapitalen biologisch und empirischen Fehlleistung. Entweder wusste Gott nicht mehr, was er so alles in 6 Tagen erschaffen hatte, und müsste bei „Wer wird Millionär?“ zum Thema Biologie seinen Telefonjoker Charles Darwin anrufen. Oder es ist schlicht die fantasievolle Art einiger priesterlicher Schreiber im Babylon des zu Ende gehenden 6. Jhd. v.d.Z.: sie wollten mit den seltsamen Speisegesetzen mit ihren noch seltsameren Begründungen für die in feindlicher Umwelt nötige Abgrenzung der Juden von den Gojim sorgen. Was ihnen ja auch gelungen ist. Dass solches heute noch funktioniert, sieht man an den Muslimen, oder ganz säkular, jedoch vorgetragen mit weit größerer Vehemenz, an den Veganern.
Und komme mir niemand damit, dass der Hase ein Koprophag ist, also seine Nahrung „wiederkäut“. Dummerweise heißt das hebräische Wort für Wiederkäuer מַעֲלֵ֤ה גֵרָה֙ ma^aleh gerah = Hochbringer von Gekautem“. Und die Koprophragie bei Hasenartigen ist DAS definitiv nicht. Und wie steht es mit dem Klippschliefer, denn der verbirgt sich hinter dem Tierchen, das Luther mit Kaninchen übersetzt? Der ist erst recht kein Wiederkäuert! Der bringt es nicht einmal zum Köttelmümmeln! Wiederkäuen schaut bei ihm ganz anders aus: Den Klippschliefer nie zu lange braten, sonst muss man ihn wieder und wieder kauen… scnr 😉

Bild via linkBei so viel Durcheinander verliert auch der letzte Hase die Orientierung….

Advertisements

Ein Kommentar zu “Aphorismus #367

  1. Anonymus sagt:

    vertan sprach der Hahn und stieg von der Gans….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s