Aphorismus #461

Es gibt 1000 Gründe sie nicht zu wählen…
Aber dieser schlägt alles!

Da brechen nicht nur Marmor, Stein und Eisen…

5 Kommentare zu “Aphorismus #461

  1. Marlies sagt:

    Ach watt! Meine alte Katze früher, die hat den Stoltenberg geliebt! Wenn der im Fernsehen sprach, dann kam sie angerannt und saß verliebt vorm Bildschirm.

    Sie war ein intelligentes Tier, aber von Politik hatte sie keine Ahnung.

  2. merkelmerkel sagt:

    das ist eine gewiefte Gesellschaftssatire.. ein Abgesang auf Ostdeutschland…

  3. rolandschwarzer sagt:

    Autsch. Fällt das eigentlich schon unter Folter?

  4. ungenannter sagt:

    Tiere spüren eben, wer’s mit einem gut meint und wer nicht. 🙂

  5. Morla sagt:

    Meine Hündin mag sie auch nicht. Bereits beim ersten Ton, den diese Frau rausließ, finge Lenchen (Name der H.) fürchterlich zu heulen an. Tja, da kann man mal sehen wie sensibel Tiere sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s