Aphorismus #501

Sich fügen heißt lügen!

Erich Mühsam (1878 – 1934), Der Gefangene

Bild via linkEr bezahlte dafür mit dem Leben!

2 Kommentare zu “Aphorismus #501

  1. Caberkid sagt:

    Ich will nur mal Hallo sagen. Bin jetzt schon das zweite mal über diesen Blog gestoßen.

  2. Frank Benedikt sagt:

    Sehr schön! Habe schon seit Wochen einen kleinen Entwurf zu Mühsam in der „Schublade“ und hoffe, ich kann ihn demnächst mal fertigstellen. Zur Zeit ist einfach zuviel „praktische Arbeit“ angesagt 😉

    Beste Grüße
    Frank

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s