Aphorismus #542

Wort zum Sonntag #27

Eso-Bashing die 723.!

The Quantum Vortex Experience is one of the most powerful new technologies for personal growth and powerful-life-changes.  It creates what is called a “Zero-Point” field, which enables you to enter the perfect conditions for release and manifestation.  By “entering the beam” of the Vortex, you can make statements and bring your desires into reality (Like “The Secret”) via a direct connection to your higher self and the universe.

Dr. Valerie Olmsted, NMD

WTF soll das denn sein? Hat das irgendetwas mit dem echten quantenphysikalischen Phänomen der Quanten Vortices zu tun? Natürlich nicht. Es ist das Geschwurbel einer sich Doktor nennenden amerikanischen Heilpraktikerin. Wo, wie, für was und von wem sie eigentlich den Doktor-Titel bekommen hat, das bleibt ihr Geheimnis. War er für exzessives Schwafeln? Für wildes Wortschatzplündern von wissenschaftlichen Sachverhalten, von denen man keine Ahnung hat? Für die alleresoterischste und allerbescheuertste Theorie? Oder ganz einfach für die entsprechende 5-stellige Spende an die Eso-Universität hinter den Bergen bei den 7 Zwergen?  – Egal. Durchgeknallter Blödsinn und Eindruck heischendes Wörteranhäufen für Leichtgläubige  bleibt es auf jeden Fall.
Dass solches kein Ausrutscher ist, sondern wie ernst sie es meint, zeigt ein anderes Zitat, das noch eins drauf setzt und über die „Forschungen“ eines neuen Einstein und seiner Firma für alle esoterischen Vollpfosten dieses Planeten berichtet::

Dr. Bell has been a Pleiadian and Andromedan contactee for a good many years, and has been the recipient of many interesting quantum physics designs.
It might help to note here that Dr. Bell is also a physicist who, at age 14, was not only working at the University of Michigan on nuclear energy projects, but was also inducted into the U.S. government’s project called M. K. Ultra.
The Andromedan Holographic Projectors are a project that Dr. Bell developed in the last few years. Since placing a set of the projectors in his own home, Dr. Bell has had a „Star gate“ open up right in his living room. In fact, during a documentary that was being filmed in that living room, the Star gate opened spontaneously (and was filmed for all posterity)!

JAUL! Die Außerirdischen sind unter uns. Kontakt ist schon lange da! Und sie beschenken uns mit gaaaanz toller Quantentechnik und bauen echte Tore zu den Sternen auf!!!  Teflon, die CD und das Privatfernsehen sind auch von ihnen! Mindestens! Windows*,  das tastaturlose Handy und die volkstümliche Hitparade zu 100% nicht: die kommen aus der untersten Hölle. Ganz bestimmt!
Nur Scheiße, dass am 21.12.2012 alles den Bach runtergeht. Ach ja. Vorher wird zur Rettung der wenigen ein Stargate aufgebaut, das sie in den höherdimensonalen Raum des Quantenfabulierums entrückt. Aber es sind nur wenige, die es wert und eingeweiht sind, die den tiefen Glauben haben an die extraterrestrische Wirkung des pyramidalesoterischtibetanischluzidalen Mayaquantenrestriktionsemitterpolarisationsdegenerators, und dazu bereit sind lächerliche 50.000 $ pro Person zu zahlen. Noch können Sie dabei sein! Kommen Sie mit in die Sternenarche! Sind Sie es wert errettet zu werden?
Nein!, nicht? Sie Ärmster. Abe rim nächsten Leben wird das sicher besser….

Die Welt will beschissen werden. Und das möglichst heftig und nachhaltig!

quantum physics Pictures, Images and PhotosSO einfach ist die Welt!

__________________
* An meinen Rechner lasse ich kein Wasser und MS. Seit zwei Jahren, nach vierjähriger Abstinenz- ich schäme mich, es zu sagen!- endlich wieder bei Linux gelandet und mit ubuntu eine Distro gefunden, die alles mitbringt, was das Herz begehrt. Windoof habe ich zwar noch auf HDD, aber es läuft höchstens zur Abschreckung, wenn es partout keine Linux-Alternative geben sollte. Das letzte Mal war das vor zwei oder drei Monaten der Fall. Und da ubuntu mit Virtual Box eine Virtualisierungssoftware shcon mitbringt, in der auch die Betriebssysteme aus Redmond laufen, werde ich wohl demnächst mehr Platz auf der zweiten Platte haben…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s