Aphorismus # 675

Wort zum Sonntag #46

Zum katholischen „Jahr des Priesters
das offizielle Video der „Kongregation für den Klerus

Alter Christus

Für alle Masochisten, denen das „normale“ katholische Geschwurbel nicht reicht geht es weiter mit Teil 2 und Teil 3

Jahr des Priesters?
Werbung für einen Beruf, der den schlagenden Beweis für die Verlogenheit der katholischen Kirche abgeliefert hat? Super Timing, würde ich mal sagen!Wie treffend!

Alter Christus – Der andere Christus?
Jesus sieht zwar mit seinen 2000 Jahren ganz schön alt aus, aber der gemeine katholische Theologe meint das selbstverständlich anders, nämlich lateinisch:  Alter Christus = der andere Christus. Drunter machen es die Kleriker nicht! Ihr oberster Chef nennt sich Stellvertreter Christi, sein Personal also sind andere Christusse. Da müssen die was falsch verstanden haben. Der Christus der Bibel hat sich ans Kreuz schlagen lassen, und hat nicht geschlagen! Aber nach so langer Zeit kommt es auf solche Kleinigkeiten nicht wirklich an.

Und das Video?
Ich gebe zu, ich habe es nach ein paar Minuten nicht mehr ausgehalten, das salbungsvolle Gelaber, das Trommelfeuer christkatholischer Wortschöpfungen, die Bilder von am Boden ausgebreitet liegenden Priesteramtskandidaten (wie der Kotau beim Kaiser von China, oder die Proskynese im antiken Perserreich), dieses ganze verlogene Getue! Da hebt sich ein Berufsstand selbst in den Himmel und schiebt dies den lieben Gott in die Schuhe. Der kann sich schließlich nicht wehren. Dabei täte der ganzen Priesterzunft die Demut gut, die sie allen anderen predigen. Mein unbescheidener Rat: Klappe halten, vor der eigenen Tür kehren und erst wieder den Mund aufmachen, wenn irgendwer danach fragt. Von mir aus können die selbst ernannten anderen Christusse, die sich als Wegweiser zum Himmel dünkenden scheinheiligen Männer für immer ihren Rand halten. Wäre ein wirklich großer Gewinn für die Menschheit. Aber ehe geht ein Kamel durch’s Nadelöhr, als dass die katholische Kirche sich ernsthaft und freiwillig ändert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s