Aphorismus #695

Schwere Kost…

… und das obwohl Quanten so winzig sind!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Aphorismus #695

  1. apfeljunge sagt:

    Das Buch vom Bojowald (Zurück vor den Urknall) lese ich grade, sehr zu empfehlen. Der Beitrag is auch ganz gut, wobei an einigen Stellen doch das ganze nicht so korrekt wiedergegeben wurde (z.b. das mit der Ausdehnung stimmt nicht. 10 – 32 Millimeter? Das ist riesig groß alleine im Vergleich zu Atomen).

    Die Schleifen-Quantengravitation ist denk ich auf jedenfall einer der interessantesten Ansätze in der Astrophysik im Moment. Die String Theorie dagen ist noch ziemlich unausgegoren)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s