Aphorismus #733

Der Rum ist das fröhliche Kind des Zuckerrohrs.

Fernando Campoamor, geb. 1914, Journalist, Schriftsteller, Freund und Saufkumpan Hemmingways auf Kuba, Gründer des Hemmingway-Museums in Havanna. Er hat seinen Freund inzwischen  um beinahe 50 Jahre überlebt. Er raucht seine Zigarre und trinkt seinen Mojito noch heute. Irgendwas müssen die auf Kuba falsch machen, dass selbst Säufer und Raucher so alt werden. Das kann sich ja das beste Gesundheitssystem nicht leisten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s