Aphorismus #795

Sparen, das eben weiß die Bundesregierung, ist eine feine Sache, weil es diejenigen, die sich das leisten können, reicher macht.

Georg Fülberth, aus der Überschrift zum Artikel Klassensparen in konkret 7/2010

Advertisements

3 Kommentare zu “Aphorismus #795

  1. ungenannter sagt:

    Danke für den link.

    Da kommen sie also aus ihren Löchern gekrochen und suchen aus anderer Leute Leid Kapital zu schlagen.
    Schlecht könnte es einen werden.
    Bravo Frau Herman!

  2. WK sagt:

    Kalauer #1

    Spare in der Not – dann hast Du Zeit dazu!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s