Aphorismus #862

Veganismus = Elitäre Essstörung

Christoph Horst, Nüchtern betrachtet … bietet der Lifestylecode der asketischen Straight-Edge-Bewegung Anknüpfungspunkte für Antifas wie Neonazis. konkret 10/2010

Advertisements

Ein Kommentar zu “Aphorismus #862

  1. Scribine sagt:

    Nüchtern betrachtet, scheint Christoph Horst auch nicht ganz auf der „Höhe der Zeit“ zu sein, wenn er in diesem Artikel von „. . . tierrechtlichen Ticks, die letztlich gegen die Emanzipation des Menschen von der Natur …“, sprechen, meint er wohl.

    Denn gerade die vom Christentum propagierte Emanzipation des Menschen von der Natur (macht euch die Erde untertan etc.) ist es doch, die unseren Planeten „aus der Balance“ bringt.

    Die Spezies „Mensch“ kann sich nicht von der Natur emanzipieren, denn sie ist Teil dieser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s