Aphorismus #369

Von allen merkwürdigen „Verbrechen“, welche die Menschheit aus dem Nichts konstruiert hat, ist „Gotteslästerung“ das verrückteste, dicht gefolgt von „obszönem Betragen“ und „Exhibitionismus“.

Robert A. Heinlein (1907 – 1988): Die Leben des Lazarus Long (Time Enough for Love)– Aus den Tagebüchern des Lazarus Long. Weitere Aphorismen von Heinlein habe ich hier.

Aphorismus #353

Wenn es etwas ist, das „jeder weiß“, dann stimmt es garantiert nicht.

Robert A. Heinlein (1907 – 1988): Die Leben des Lazarus Long (Time Enough for Love)– Aus den Tagebüchern des Lazarus Long. Weitere Aphorismen von Heinlein habe ich hier.

Aphorismus #272

„Gott spaltete sich in Myriaden Teile, um Freunde zu bekommen.“ Das stimmt nicht, aber es klingt gut- und ist nicht einfältiger als die übrigen Theologien.

Robert A. Heinlein (1907 – 1988): Die Leben des Lazarus Long (Time Enough for Love)– Aus den Tagebüchern des Lazarus Long. Weitere Aphorismen von Heinlein habe ich hier.

Aphorismus #260

Ein Prüfstein, der den wahren Wert eines „Intellektuellen“ bestimmt: Frag ihn, was er von Astrologie hält!

Robert A. Heinlein (1907 – 1988): Die Leben des Lazarus Long (Time Enough for Love)– Aus den Tagebüchern des Lazarus Long. Weitere Aphorismen von Heinlein habe ich hier.