Verschworenes, Verschollenes, Verworrenes

Verschwörungstheorien (VT) haben im Internet Hochkonjunktur, nicht erst seit 9/11, aber seitdem besonders. Waren sie früher besonders den Rechten und den Ultra-Religiösen vorbehalten, so sind inzwischen auch sonst aufgeklärte und wache Zeitgenossen anfällig für die eine oder andere VT. Hier also ein Sammelsurium an VTs aller Bereiche: wissenschaftlich, technisch, politisch, religiös. Was ich selbst dazu denke, wird in meinen Postings ja genügend deutlich.

Obskuritätenkabinett “Wahrheitssuche“

Auf dieser Seite ist so ziemlich alles an „kritischer Information“ (Originalton Wahrheitssuche) zusammengetragen, was es an esoterisch-verschwörungstheoretisch-pseudowissenschaftlichen Unfug gibt. Nur mal so z.B.: Bewusstseinskontrolle durch Mikrowellen und Mobilfunk, der Treibhaus-Schwindel, der Plan einer neuen Weltordnung, AIDS entsteht nicht durch HIV … Also alles was „Rang und Namen“ hat in der VT-Szene.

Wissenschaft unzensiert – und was für eine!

Und noch eine pseudowissenschaftliche Seite. Der Herausgeber hat es vor allem mit Albert Einsteins Relativitätstheorie. Weil sie für ihn persönlich unlogisch ist, darum „fällt sie“. Auf die Idee, dass mit seiner „Logik“ etwas nicht stimmt, kommt er natürlich nicht. Wieso auch? Weitere Schwerpunkte: natürlich Elektrosmog, Medizinirrtümer und auch CO2. Nur für starke Nerven!

Der BWL-Bote – Ein braunes trojanisches Pferd

Zwischen Prüfungsvorbereitungen für BWLer als harmlosen Köder findet sich jede Menge verquastes, rechtslastiges Material „Wider den Zeitgeist„: zum Lachen abstrus, zum Gruseln ernst gemeint.  Und wie ich aus Forumsdiskussionen weiß, wird das auch noch für bare Münze genommen. Nur für Hartgesottene.

Die 21 besten Verschwörungstheorien

Eine Liste mit 21 verschiedenen VTs für wirklich jeden Geschmack. Leider von 1998, so dass die vielen neuen VTs wie 9/11, Chemtrails oder chemisches Salz noch nicht vorkommen. Trotzdem lustig. Gehört an jede Pinwand! 😉

Die freie Verschwörungsenzyklopädie: verschwörungen.info

Der Name ist Programm. Hier wird alles, aber auch wirklich alles zusammengetragen, was es an VTs so gibt. Manches ist sogar den Autoren dieser Seite zu abstrus, so dass sie es kritisch sehen. „Kritisch“ – ein Wort mit dem ansonsten VTler immer nur andere Meinungen belegen, nie aber die eigene Theorie.

Advertisements

2 Kommentare zu “Verschworenes, Verschollenes, Verworrenes

  1. ungenannter sagt:

    Einspruch: Es geht nie um (die) Wahrheit, sondern um Fakten und ihre Interpretation, um Wahrscheinlichkeit(en) und besonders um Ockhams Rasiermessrchen. Mit letzterem schneiden sich VTler schon mal gerne selbst gewaltig in die Finger.
    Sie können einfach mit so einem scharfen Instrument reiner Logik nicht umgehen. Werfen schon gerne mal allen anderen Irrationalität, unlogisches Argumentieren und Widersprüche vor, und sollten diese Maßstäbe zuerst einmal bei ihren Konstrukten anwenden. Vor lauter „cui bono“, vor lauter „Ahnung“, dass da mehr sein müsse, vor lauter Bauchgefühl, dass alles eine große Lüge se, vor lauter irrationaler Angst und dem Wunsch nach einfachen Antworten, wird man regelrecht blind für das Offensichtliche.

    Nein! Es geht nicht um Wahrheit, es geht um einfache logische und nachvollziehbare, rein rationale Argumentation.
    Hinter dem Vorhang ist ….
    ….. nichts!

  2. Robert sagt:

    naja, nicht alles sind verschwörungstheorien, man muss halt auseinander halten was wahr oder nicht wahr ist!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s